Abonnieren

Der bundesweite Vorlesetag

Am bundesweiten Vorlesetag (17.11.17) beteiligte sich auch die Grundschule mit Lesepaten, die den Klassen eine gemütliche Vorlesestunde spendierten.

Der Bundesweite Vorlesetag ist eine gemeinsame Initiative von DIE ZEIT, Stiftung Lesen und Deutsche Bahn Stiftung.
Jedes Jahr am dritten Freitag im November begeistert der Bundesweite Vorlesetag mittlerweile rund 135.000Vorleserinnen und Vorleser.

Vorlesestudien zeigen: Vorlesen hat einen sehr positiven Einfluss auf die Entwicklung von Kindern!

Kinder, denen regelmäßig vorgelesen wird,

  • verfügen über einen deutlich größeren Wortschatz als Gleichaltrige ohne Vorleseerfahrung,
  • haben im Schnitt bessere Noten und
  • später mehr Spaß am Selbstlesen und im Umgang mit Texten.

In etwa jeder dritten Familie in Deutschland bekommen Kinder von ihren Eltern zu selten oder nie vorgelesen.
Deswegen gibt es den Bundesweiten Vorlesetag, der mit Ihrer Hilfe auf die Bedeutung des Vorlesens aufmerksam machen möchte.

SCHULGEBÄUDE REISCHACH

ADRESSE: Aushofener Str. 4 • 84571 Reischach
TELEFON: 08670/350

SCHULGEBÄUDE PERACH

ADRESSE: Schulstr. 1 • 84567 Perach
TELEFON: 08670/266 (Schulsekretariat)

FÖRDERVEREIN